Moby Wrap

Bitte beachten Sie Ihrem Baby zuliebe nachfolgende Informationen. Plagiate von Babytragen werden heute so perfekt produziert, dass selbst Hersteller sie oft nicht auf den ersten Blick vom Original unterscheiden können. Giftige Schadstoffe und die Einsparungen an der Sicherheit sollten Sie bei Ihrem Baby keineswegs in Kauf nehmen. Bitte gehen Sie deshalb auf Nummer sicher und bestellen Ihr Moby Wrap ausschließlich beim Fachhändler Ihres Vertrauens.

Textile Produktfälschungen - Plagiate

Im Urlaub am Strand, an der Straßenecke in der Großstadt, seit Jahren auch im Internet. Immer wieder kommt man mit gefälschten Markenbabytragen in Kontakt. Die Produktpiraterie boomt – man will sich mit bekannten Marken Vorteile verschaffen, bei gleichzeitig schlechterer Qualität. Geklaute Ideen, umgesetzt in giftigen Färbemitteln, schlechten Materialien, schlechter Verarbeitung und menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen: Der Schaden für die Gesundheit der Babys und Trageeltern sowie die echte Marke und die Arbeitskräfte in Ländern, wie China, die oft unter härtesten und überaus ungesunden Bedingungen für kaum nennenswerte Löhne schuften, ist kaum zu beziffern.

 

Fakes / Fälschungen / Plagiate bei Marken Textilen (Anziehsachen / Klamotten) erkennen.

Der Trend an gefälschten Textilwaren und leider auch Babytragetüchern nimmt rasant zu., Das kann man gut, zum Beispiel, im Internet, (Online Shops, Marktplätzen und Auktionshäusern) auf Trödelmärkten und leider sogar in Ladengeschäften beobachten. In den folgenden Punkten werden einige Merkmale erläutert und es wird gezeigt, wie Sie Textil Artikel von Plagiaten unterscheiden können:

Plagiate bei amazon

Plagiate bei ebay

Moby WrapMoby Wrap